Mittwoch, 20. März 2013

Frühlingsanfang - jedenfalls laut Kalender

Laut Kalender ist zwar heute Frühlingsanfang aber davon ist hier nicht viel zu sehen...
Leiiiiiiider.
Wie wohl alle kann auch ich den Schnee nicht mehr sehen, es ist jetzt wirklich langsam mal gut.
Schaut mal:








Hm, jedenfalls zeige ich heute zwei Osterkarten, die am Wochenende entstanden sind...



 

 

Ganz liebe Grüße!

Eure

Dienstag, 19. März 2013

Jippieee!

Wow, was für ein Einstand!
Freuuuuuuu, habe gestern meine ersten beiden Order losgeschickt und bin im Nu schon Bronze 2.
Freuuuuuuu!
Darauf bin ich richtig stolz.

An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an alle meine "alten" und "neuen" Kundinnen, ihr seid spitze!
Ohne euch wäre ich nie und nimmer so schnell jetzt hier.


Diese tolle Neuigkeit wollte ich unbedingt mit euch teilen...

Ganz liebe Grüße!


Eure

Sonntag, 17. März 2013

Ich habe bei SU gekündigt!

Dieser Post bleibt bis zum 17.03.2013 oben angepinnt!

So, ich habe euch ja von den Türen erzählt, dass, wenn sich eine schließt, sich meistens eine andere öffnet.
So ist es mir in den letzten Tagen wieder einmal passiert…
Oh man, bin ich aufgeregt, das zu erzählen *herzhüpf*...

Meine Upline Gunda hat ihr Demonstratoren Dasein aus persönlichen Gründen beendet, die ich sehr gut nachvollziehen kann!!!

Liebe Gunda, an dieser Stelle sage ich ganz, ganz doll DANKESCHÖN, besonders für die letzte Zeit, wo Du mich sehr unterstützt hast und immer ein offenes Ohr für mich hattest.
Mit dem Gedanken hast Du ja schon eine Weile gespielt und nun hast Du Dich dazu entschlossen.
Du wirst mich aber nicht los, wir werden schon beide am Ball, oder besser gesagt am Papier und Stempel bleiben, *lachfreu*.
Ich freu´ mich schon auf Sonntag, ich hoffe, dass Du es einrichten kannst, vorbei zu kommen!
Fühle Dich ganz, ganz doll von mir gedrückt.


Da Gunda gekündigt hat, habe ich mich auch dazu entschlossen, nachzuziehen.
Ich habe auch gekündigt!
Das fühlt sich richtig an, richtig und richtig gut.

Zu viel Frust und Ärger hat sich angesammelt und die Freude am werkeln war dem Tiefpunkt schon sehr nahe.
Unberechtigte Vorwürfe, Meckereien, Behauptungen etc, die Luft war einfach raus.
Immer wieder habe ich mich gefragt "Nicola, warum tust Du Dir das überhaupt noch an, wenn Du Dich nicht mehr wohl fühlst?"

Warum nur so viel Ärger, obwohl man so schöne Produkte um sich herum hat?!
Gerade habe ich ein Bastelzimmer neu renoviert, das zweite ist in Arbeit (aber dazu habe ich momentan keine Lust, tzz, tzz, tzz...).
Warum richte ich mir ein neues Bastelzimmer ein, obwohl das ganze Drumherum nicht mehr stimmt?!

Das habe ich mich schon lange gefragt und darum bin ich eben diesen Schritt gegangen, es wurde mehr als Zeit.

Das ist aber kein Grund, traurig zu sein, denn ich habe unter der besten Upline überhaupt neu gestartet!!!

Endlich geht ein Herzenswunsch in Erfüllung, also freut euch mit mir auf einen neuen Start in Jenni´s Team!
Und es wäre sehr, sehr schön, wenn Gunda vielleicht auch irgendwann wieder einsteigt, in Jenni´s Team *yeah* !


Viele, liebe Grüße!

Eure







Freitag, 8. März 2013

Guten Freunden gibt man ein Küsschen...

Huhuuu…


Heute zeige ich euch, was ich für meine Schwiegermutter´s  75. Geburtstag gewerkelt habe.
Jeder Gast bekommt ein kleines Goodie auf seinem Platz, und zwar ein Ferrero Küsschen in einer kleinen Verpackung.
Wieder einmal konnte ich nicht von Schmetterlingen lassen, es passt aber auch in die Zeit, denn der Geburtstag ist Ende März, dafür aber ohne Blinkblink.
Damit Frau/Mann auch gleich sieht, was drin ist, habe ich ein kleines Fenster eingebaut.
Mal sehen, wie die kleinen Dinger ankommen.

...aller Anfang ist schwer...

...ach ja, die Fenster...



... wie jetzt, nicht selber naschen, sondern Goodies füllen? Geht gaaar nicht *lach*...



... habe fertig...


...zwei Farben, zwei verschiedene Schmetterlingchen (gibt´s das Wort?!?!?!)...


... from the front...


... from the back: damit das "Gegenüber" nicht auf eine leere Rückseite blickt, war Susanne so lieb und hat sich die Mühe gemacht, einen Teil der Einladungskarte einzuscannen und zu verkleinern (uiii, hat das sicher Mühe gemacht *DANKEKNUTSCH*), so dass ich es auf die Rückseite anbringen konnte (na, mal sehen, wer das entdeckt, sind ja alle nicht mehr die Jüngsten - *lach*)...

 
... und hier noch einmal schnell die Einladungskarte...

 
 
 

Ganz liebe Grüße!

Eure

Donnerstag, 7. März 2013

"Incolorisch"

Gestern habe ich mal mit den "neuen" In Color Farben jongliert und das Ergebnis waren fünf Karten.
So, muss jetzt ganz viel Hausarbeit erledigen, darum heute nur kurz.



Ganz liebe Grüße,

eure


Mittwoch, 6. März 2013

Einladungskarte zum 75. Geburtstag

... da wollte meine Schwiegermutter doch glatt Einladungskarten kaufen (doch, doch, sie weiß, womit ich mich "beschäftige" *lach*)...
"Neeeee, das ist nicht Dein Ernst, lass´ mich mal machen!"
"Ja, aber nicht so pompööös!" (Glöööööckler läßt grüßen).
"Ist ok, ich mach´ das schon!".
Gar nicht nach Farben gefragt, nur an "unpompöös gedacht, also nix viel Blinkblink.
Also los!
Spontan habe ich mich für Erdtöne entschieden und schwuppdiwupp war der Prototyp fertig.

Rüber und absegnen lassen "Ohhh, die sieht ja schön aus!" und "Was bekommst Du dafür?"
Freude über das Lob und nix Geld nehmen, ist doch die Schwiegermutter.
Aber da sie nicht anders kann gab es einen wunderschönen Blumenstrauß mit einem Schein drin (den habe ich ihr aber wieder untergejubelt *grins*).
Ups, habe ganz vergessen, den Blumenstrauß zu knipsen, nur so viel: er war wunderschön!
So, hier nun also die Karten, ohne Blinkblink, aber ein paar kleine Halbperlen musste ich dann doch mit einbauen, ich konnte nicht anders (das war aber auch ok)...



Ganz liebe Grüße!

Eure