Montag, 25. Juni 2012

Hornisse - Hornet

Ups, vor ein paar Tagen haben wir unerwarteten Besuch im Schlafzimmer gehabt:
 




Das kommt davon, wenn man das Fliegengitter nicht wieder ran macht, wenn es mal vom Wind wegfliegt...
Uiii, war die Hornisse groß (zum Vergleich mal ein Fläscchen Arnica - wie sinnig *lach*)
Flugs habe ich sie mit Hilfe von zwei Bechern hinaus befördert.
Gut, Hornissen sind nicht mehr gefährlich als Bienen oder Wespen und reagieren nicht so "freundlich" wenn sie eingeklemmt sind aber im Haus muß ich sie nicht haben
Weß ja nicht, wie lange die schon bei uns war, jedenfalls hat sie keinen fitten Eindruck gemacht.
Ende gut, alles gut, Hornisse draßen, Fliegengitter wieder dran.,

Liebe Grüße!

Eure Nicola

PS: Heute haben die Kinder ihren ersten Ferientag und es regnet, und regnet und regnet...



1 Kommentar:

  1. oh schrecklich, so eine Hornisse,
    da hast ja tolle Arbeit geleistet, ich denke bei mir hätte sie nicht überlebt ;-(
    ich wünsche euch noch viele sonnige Ferientage, bei beginnen sie in 14 Tagen :-)
    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen