Montag, 29. August 2011

Winnetou - Der Ölprinz - Red Skin - The prince of oil (???)

Gestern waren wir mit der kompletten Familie und Oma bei den Karl May Festspielen in Bad Segeberg. Leider gab es zwischendurch einen heftigen Schauer, was die Schauspieler nicht störte, aber das war schon blöde, aber ansonsten war es wieder eine klasse Vorstellung.


 
Nachdem ich mich bislang erfolgreich gegen Cowboy Hüte wehren konnte mußte es dieses Mal sein.
Gab es früher schon Popcorn (na ja, jedenfalls Mais).

Der Ölprinz (Marek Erhardt) mit Buttler (Frank Kessler)

Ein Wiedersehen alter Weggefährten und "Brüder"; Winnetou (Erol Sander) und Old Shatterhand (Joshy Peters).
Mokaschi alias Nicolas König, der Jens Blank aus "Die Rettungsflieger).

Sam Hawkins (Mathias Engel) darf natürlich nicht fehlen...
Die Damen vom Treck.

Marcus Majowski als Kantor Hampel (meiner Meinung nach in seiner ersten guten Rolle, er brachte viele Lacher ein).

Rosalie Ebersbach (Lisa Fitz).

Auf zur Verteidigung!

Der Ölprinz in seinen letzten Minuten, kurze Zeit später fiel er nach einen kurzen Kampf mit Winnetou auf dem Ölturm ins Feuer (eigentlich war es ja H2O, ha, ha).












Da wurden die beiden noch nicht gedoubelt...
Auf zum Kriegsbeil begraben und lecker Friedenspfeile rauchen...

Was da wohl so wirkungsvoll qualmte?!

Alles wird gut...



Zu guter letzt noch ein Abklatschen an mittlerweile alle in der ersten Reihe stehenden Kinder und ab geht´s nach hause...

Kommentare:

  1. Hallo Nicola,

    da werden bei mir Kindheitserinnerungen wach. Danke für die schönen Fotos. Ich glaube ich war damals mit 8 Jahren in Bad Segeberg. Ach Backe ist das lange her...

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja ich war früher auch mal dort. Damals mit Piere Brice. Den ich live erleben durfte. Mein Opa hatte das große Glück ihn ganz nah zu fotographieren das Bild haben wir immer noch. Das war ca.87. Da war ich 5. Leider ist er verstorben. Schade ein großer ist wieder weniger geworden.

    AntwortenLöschen