Montag, 29. August 2011

Winnetou - Der Ölprinz - Red Skin - The prince of oil (???)

Gestern waren wir mit der kompletten Familie und Oma bei den Karl May Festspielen in Bad Segeberg. Leider gab es zwischendurch einen heftigen Schauer, was die Schauspieler nicht störte, aber das war schon blöde, aber ansonsten war es wieder eine klasse Vorstellung.


 
Nachdem ich mich bislang erfolgreich gegen Cowboy Hüte wehren konnte mußte es dieses Mal sein.
Gab es früher schon Popcorn (na ja, jedenfalls Mais).

Der Ölprinz (Marek Erhardt) mit Buttler (Frank Kessler)

Ein Wiedersehen alter Weggefährten und "Brüder"; Winnetou (Erol Sander) und Old Shatterhand (Joshy Peters).
Mokaschi alias Nicolas König, der Jens Blank aus "Die Rettungsflieger).

Sam Hawkins (Mathias Engel) darf natürlich nicht fehlen...
Die Damen vom Treck.

Marcus Majowski als Kantor Hampel (meiner Meinung nach in seiner ersten guten Rolle, er brachte viele Lacher ein).

Rosalie Ebersbach (Lisa Fitz).

Auf zur Verteidigung!

Der Ölprinz in seinen letzten Minuten, kurze Zeit später fiel er nach einen kurzen Kampf mit Winnetou auf dem Ölturm ins Feuer (eigentlich war es ja H2O, ha, ha).












Da wurden die beiden noch nicht gedoubelt...
Auf zum Kriegsbeil begraben und lecker Friedenspfeile rauchen...

Was da wohl so wirkungsvoll qualmte?!

Alles wird gut...



Zu guter letzt noch ein Abklatschen an mittlerweile alle in der ersten Reihe stehenden Kinder und ab geht´s nach hause...

große Hexagon Box

Wochenende waren wir zum Geburtstag eingeladen und haben dem 30 jährigen jungen Mann (nach 0.00 Uhr mußte er fegen, da er noch nicht verheiratet ist, das ist hier so Brauch...) und da wollte ich mal etwas anderes machen.
Entstanden ist diese große Box, wo allerhand rein paßt.
Vom Boden bis hin zum Knick mißt sie stolze 37,5 cm.
Verwendet habe ich ausschließlich Stampin´ Up Produkte.





Donnerstag, 18. August 2011

Juchuuuuu!

Juchuuuuuuuuuuuuu!
Gerade eben hab´ ich für meine Freundin und mich wieder Karten für Celtic Woman geordert.
WOW: sogar in der ersten Reihe.
Das ganze findet für uns statt in Hamburg in der O2-World (2011 war in Hamburg im CCH das letzte Konzert, 2012 wird es das erste sein.
Hier die Tourdaten (ich hoffe, dass der Link funktionukkelt) :

http://link.brightcove.com/services/player/bcpid764363926001?bckey=AQ~~,AAAADpP64vk~,nDKgBwAsDJAbhjYVPxeGQWTO8fW_aIfx&bclid=0&bctid=1114375692001
Der Vorverkauf läuft erst seit einem Tag aber schon jetzt sind viele Karten bereits "wech".
Tina und ich freuen uns jetzt schon auf den 10. Mai!
Juchuuuuuuuuuuuuu!

Sonntag, 14. August 2011

Schatztruhe / Treasure chest

Seit der "Erfindung" der Schachteln (ha, ha, ha) wickel ich nur noch wenig in Geschenkpapier ein, es sei denn, es übersteigt die Größe...
Lange Rede, kurzer Sinn, als Alternative zum Geschenkpapapier habe ich eine Schatztruhe gebastelt:

Schultüte "Wilde Tiere" und Ranzen für die Gäste - School cone and little present for the guests

Der Schulanfang naht und ich habe mich nicht lange lumpen lassen, um für mein Patenkind eine Schultüte zu basteln.
Dann habe ich meiner Freundin gefragt, ob sie für jeden Gast einen Ranzen haben möchte und sie fand die Idee prima.
Also los und 21 Ranzen gebastelt, natürlich mit einer süßen Kleinigkeit drin.
Da der kleine Mann auf Afrika Tiere steht war klar, was drauf kommt.
Schade, dass ich in der Schule nicht dabei sein kann, weil MEIN großer auch "eingeschult" wird, er kommt in die FÜNFTE, aber zum Käffchen trudeln wir dann alle ein.
In 6 Jahren mache ich dann wieder eine Schultüte für mein anderes Patenkind.
Aber hier erst einmal die Afrika Schultüte und die Ranzen:


 Die Schlange habe ich am Ende des Stoffes geklebt, womit die Schultüte zusammengebunden wird, die restlichen Tiere schwirren durchs Efeu.


 

Montag, 1. August 2011

Ja, ist denn heut´ schon Weihnachten

 
Mir war heute so, als ob ich etwas für Weihnachten basteln müßte und dabei sind diese zwei Karten entstanden:
 
 
 
Viele, liebe Grüße!

Eure Nicola
 
 
 

"Alte" Schachtel - Old hag

Am Wochenende brauchte eine Bekannte eine kleine alte Sachtel für ihre gerade 30 Jahre alt gewordene Schwester. Es sollte eine schlichte kleine Schachtel sein, die sie sich "an die Brust" bappen kann.
da ich nichts altes zur Hand hatte hab´ ich schnell eine klitzekleine Schachtel (4 cm breit)gebastelt.
Sie sollte pink sein (Lieblingsfarbe des Geburtstagskindes) und das ist dabei heraus gekommen: