Donnerstag, 13. Januar 2011

Werkzeugkasten einmal anders...

Habe zu Weihnachten ein paar Werkzeugkästen gewerkelt, die ich mit lauter Leckereien gefüllt habe.
Die "Stellfläche" kann man prima unterteilen, dazu einfach einen Streifen Papier an beide Seiten kleben und fertig. Uppps, da hab ich schon wieder eine Idee, ich glaube, ich mache mich mal ans Werk und versuche mich mal an einem Flaschenkorb... Bis bald!

 
 
 


 

 
 
 
Viele, liebe Grüße!

Eure Nicola

Kommentare:

  1. Die sind dir ja echt super gelungen. Das muß ich mir merken und auch mal werkeln. Danke für die Idee.
    Kreative Grüße
    Mel
    PS: Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo libe Lotta,
    hezlich willkommen in der Welt der Blogger!
    Deine Werkzeugkisten gefallen mir total gut!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. hallo lotta,deine werzeugkisten sind echt super l.g sylvia bis morgen

    AntwortenLöschen
  4. Ja, nun hab ich dich gefunden.
    Dein blog ist wirklich gut gelungen- sooo schöne Projekte!!!
    Wünsche dir für deine SU- Arbeit viel Erfolg und weiterhin so gute Ideen.
    Es grüßt dich herzlich Isa

    AntwortenLöschen